17 Dez 2013

Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Submitted by Christine Golz

Kreativ durch die kalte Jahreszeit: Jugendwettbewerb „jugend creativ“ lädt zum Träumen ein

Wenn die Tage wieder kürzer werden und es draußen kalt und ungemütlich wird – wer bleibt da nicht gern im Warmen? Alle Kinder und Jugendlichen können die kalte Jahreszeit nutzen und sich zu Hause auf Traumreise begeben. Noch bis zum 20. Februar 2014 (in Bayern bis zum 3. Februar 2014) sind Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse aufgerufen, mit Bildern und Kurzfilmen am 44. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken teilzunehmen. Das Thema: „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“.

Eisblumen verzieren die Fensterscheibe. An der kalten Luft bildet der Atem kleine Wolken. Das Thermometer zeigt Minusgrade. An solchen Tagen ist es zu Hause einfach am schönsten. Und: Es ist die ideale Gelegenheit, zu Stift, Pinsel oder Kamera zu greifen und inspiriert vom Winterzauber der Fantasie freien Lauf zu lassen. Beim 44. „jugend creativ“-Wettbewerb dreht sich alles um das Thema Träume; der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob mystische Welten, geheimnisvolle Orte und fabelhafte Wesen oder ganz reale Träume von der warmen Sonne in der Karibik, der großen Karriere oder der eigenen Zukunft – alle Ideen und Gedanken haben Platz in den Bildern und Kurzfilmen der Kinder und Jugendlichen.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse sowie Jugendliche bis 20 Jahre in drei Disziplinen: Bildgestaltung (Klassen 1 bis 13), Kurzfilm (Klassen 5 bis 13) und Quiz (Klassen 1 bis 9). Die Wettbewerbsunterlagen gibt es in den teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken. Dort werden auch die Beiträge eingereicht. Kurzfilme können zusätzlich auf das Videoportal www.jugendcreativ-video.de hochgeladen, kommentiert und bewertet werden.

Einsendeschluss für alle Beiträge ist der 20. Februar 2014, in Bayern der 3. Februar 2014. Mitmachen lohnt sich: Auf Orts-, Landes- und Bundesebene gibt es tolle Sach- und Geldpreise zu gewinnen. Deutschlands beste Nachwuchskünstlerinnen und -künstler verbringen im Sommer 2014 einen einwöchigen Kreativworkshop in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg an der Ostsee. Im Bereich Bildgestaltung haben die erstplatzierten Bundessiegerinnen und Bundessieger sogar die Chance auf eine internationale Auszeichnung.

Gestartet ist der 44. Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ am 1. Oktober 2013 unter dem Motto „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“. Schirmherrin ist die erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke. Weitere Prominente wie der Schauspieler Vincent Krüger, bekannt als Vince Köpke aus der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, die Schauspielerin Valeria Eisenbart aus „Fünf Freunde“, „Tom Saw­yer“-Darsteller Louis Hofmann und Tennisspielerin Andrea Petkovic unterstützen den Wettbewerb und erzählen auf www.jugendcreativ.de von ihren persönlichen Träumen.

Über „jugend creativ“
Der Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ bietet Kindern und Jugendlichen seit über 40 Jahren Raum für ihre Kreativität. Er wurde 1970 erstmals ausgelobt und wird seitdem jährlich von Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz ausgerichtet. Jährlich werden international bis zu eine Million Wettbewerbsbeiträge eingereicht, deutschlandweit rund 600.000 Beiträge. Damit zählt „jugend creativ“ zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie unter:
www.jugendcreativ.de (Homepage)
www.jugendcreativ-video.de (Videoportal)
www.facebook.com/jugendcreativ
www.youtube.com/jugendcreativ

Pressekontakt BVR:
Cornelia Schulz
Pressereferentin
Telefon: 030/2021-1330
Telefax: 030/2021-1905
E-Mail: presse@bvr.de

Pressekontakt Agentur:
wiese pr
Beate Wiese
Telefon: 030/60945-180
Telefax: 030/60945-179
E-Mail: mail@wiese-pr.de